In 10 Minuten kostenlos an der US Greencard-Lotterie 2020 (DV-2022) teilnehmen

Bei der Suche nach Informationen über die US-Greencard-Lotterie bin ich auf eine Vielzahl an komplizierten Artikeln und fragwürdigen Angeboten gestoßen. Nach ein wenig Recherche habe ich herausgefunden, dass die Teilnahme eigentlich ganz einfach und zudem kostenlos ist. Man braucht lediglich ein Passfoto in einem bestimmten Format und muss ein kurzes Online-Formular ausfüllen. Zeitaufwand: Weniger als 10 Minuten. Dieser Erfahrungsbericht basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen mit dem Bewerbungsprozess für das 2018 Diverstiy Visa Program. So funktioniert’s:

Bewerbungszeitraum

Die Greencard-Lotterie findet einmal im Jahr statt. Die Anmeldeperiode dauert ca. 4 Wochen und startet normalerweise im Oktober und endet im November. Diesen Zeitraum sollte man sich im Kalender notieren – sonst muss man ein weiteres Jahr warten!

Die Anmeldeperiode für das aktuelle 2022 Diversity Visa Program (DV-2022) beginnt im Oktober 2020. Ein genauer Zeitraum wird im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Kosten

Die Greencard-Lotterie ist zunächst komplett kostenlos. Erst wenn man eine Greencard gewonnen hat, und sich dazu entscheidet, diese zu beantragen, fallen Kosten an.

Im Internet gibt es viele Anbieter, die eine Lotterieteilnahme gegen Bezahlung anbieten. Dies ist jedoch absolut unnötig, wenn man ein paar Dinge wie im Artikel beschrieben, beachtet. Füllt man das (sehr einfache) Formular korrekt aus, sind die Chancen genauso hoch, wie bei einer Teilnahme über eine Agentur.

Falls man unter den glücklichen Gewinnern ist und die Greencard beantragen möchte, fallen unter anderem die folgenden Kosten an:

  • Bearbeitungsgebühren für das Einreisevisum: $330
  • Medizinische Untersuchungen: $100-$200
  • USCIS Immigrant Fee (Kosten zur Ausstellung der Greencard): $220

Neben diesen Gebühren ist es erforderlich, innerhalb von sechs Monaten in die USA einzureisen um die Greencard „abzuholen“. Dies muss jedoch kein langer Aufenthalt sein – ein kurzer Urlaub reicht dazu aus. Rechnet man all diese Kosten zusammen, benötigt man also circa 1000€, ein Jahr Wartezeit und eine Portion Glück, bis man die Greencard in den Händen hält.

Anmeldung

Die Anmeldung für die Greencard-Lotterie ist erstaunlich einfach. Während des Anmeldezeitraums geht man auf die offizielle Webseite der Greencard-Lotterie (offizieller Name: Diversity Visa Program) und füllt ein Formular aus, das einfache persönliche Daten wie Name, Geburtsdatum und Reisepass-Nummer abfragt.

Die einzigen Voraussetzungen: Man benötigt einen Schulabschluss und muss die Staatsangehörigkeit eines qualifizierten Landes besitzen (Deutschland und die meisten europäischen Länder gehören dazu). Ehepartner können jeweils eine eigene Anmeldung vornehmen und damit die Gewinnchancen erhöhen. Sollte einer der Ehepartner eine Greencard gewinnen, kann auch der jeweils andere Partner, sowie Kinder unter 21 Jahre eine Greencard beantragen.

Der komplizierteste Teil ist der Upload eines geeigneten Passfotos. Neben den normalen Bedingungen für ein Passfoto (Frontalansicht, komplettes Gesicht sichtbar, Mund geschlossen, korrekte Belichtung etc.) muss das Foto einem bestimmten Format entsprechen. Neben der Größe des Fotos müssen auch die Proportionen korrekt sein, d.h. der Kopf muss in einem bestimmten Größenbereich liegen. Entsprechende Beispiele, ein Template, und ein Online-Fotobearbeitungstool gibt es auf der offiziellen Webseite (in Englisch). Das Bearbeitungstool ist leider relativ veraltet und funktioniert nur im Internet Explorer oder Microsoft Edge Browser.

Foto-Beispiele auf der offiziellen Webseite und Links zum „Photo Composition Template“ und „Photo Tool“ (rechts; rot hervorgehoben)

Ein Fotograf des Vertrauens sollte ohne Probleme ein solches Foto herstellen können. Dafür ist es hilfreich, die Anforderungen und das „Photo Composition Template“ zum Fototermin mitzubringen:

Photo Compositon Template

Günstiger und schneller geht es mit einer einfachen Digitalkamera (oder dem Smartphone). Mit Hilfe eines einfachen (Online-)Bildbearbeitungsprogrammes (z.B. Pixlr) schneidet man das Bild dann nachträglich zu und optimiert ggf. Schärfe und Kontrast, sodass es den Anforderungen entspricht.

In jedem Fall sollte man darauf achten, die angegebenen Maße streng einzuhalten. Wird das Foto während dem Bewerbungsprozess nicht akzeptiert muss man ansonsten wegen dieser kleinen Nachlässigkeit ein weiteres Jahr auf seine Chance auf eine Greencard warten.

Wichtig: Das eingereichte Foto sollte nicht älter als 6 Monate sein. Daher sollte man kein altes Passfoto, oder das gleiche Foto wie im Vorjahr verwenden. Dies wird routinemäßig überprüft und führt regelmäßig zur Disqualifizierung.

Nachdem man die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen hat, erhält man einen Login-Code. Mit diesem Code kann man im Mai des Folgejahres überprüfen, ob man zu den Gewinnern gehört.

Wichtig: Im Gewinnfall erhält man keine E-Mail-Benachrichtigung, sondern muss das Ergebnis der Auslosung mit Hilfe des Login-Codes selbst überprüfen (die zuständige Behörde will nicht verantwortlich für fehlerhaft zugestellte Emails sein). Man sollte sich diesen Zugangscode daher gut aufbewahren, und sich das Veröffentlichungsdatum der Verlosung am besten im Kalender notieren.

Gewinnchancen

Für die Greencard-Lotterie gibt es einen Verteilungsschlüssel, der sicherstellen soll, dass die Gewinner zwischen verschiedenen Kontinenten und Ländergruppen fair verteilt werden. Für deutsche Staatsbürger lag die Gewinnchance für die DV-2012 Verlosung bei 1,67 % (Quelle: Wikipedia). Da die Anzahl der Teilnehmer in den letzten Jahren stark gestiegen ist, ist davon auszugehen, dass die aktuellen Gewinnchancen momentan deutlich geringer sind.

Dies ist nicht sehr viel, aber in Anbetracht des geringen Aufwands ist Greencard-Lotterie auf jeden Fall eine lohnende Angelegenheit, falls man daran interessiert ist, in den USA zu leben und/oder zu arbeiten.

Links

45 Kommentare

  1. Hallo,
    leider ist es nicht Möglich meinen Status zu überprüfen.
    Kommt immer diese Fehler Meldung.
    Based on the information provided, the Entry HAS NOT BEEN SELECTED for further processing for the Electronic Diversity Visa program at this time.
    Please verify that you have entered all information correctly. You may re-check the Entry status by clicking on the ESC Home Page link below.
    Wenn ich meinen Namen überprüfe findet er mich und gibt die Confirmation Number
    automatisch ein zum überprüfen, aber dann wieder die Fehler Meldung.
    Vielleicht hast du ja eine Antwort.
    Danke.

  2. Ich gehe momentan noch zur Schule in die 11. Klasse, bin also gerade dabei Abitur zu machen. Meinen Realschulabschluss habe ich also auch schon. Kann ich die Greencard trotzdem gewinnen oder muss ich mit der Schule fertig sein?

  3. Hallo,

    ich wollte wissen wie das mit der Greencard ist wenn ich aktuell nicht in die USA auswandern möchte. Und was ist mit den Englischkenntnissen? Ich kann gut Englisch aber nicht perfekt. Wie ist das beim Gewinn in der Lotterie wenn man die weiteren Schritte durchführen muss, sind diese Tests auf Englisch oder auch in Deutsch.

  4. Hallo Benedikt,
    ich habe zwei Fragen zu folgender Aussage in Deinem Text….

    „Wichtig: Das eingereichte Foto sollte nicht älter als 6 Monate sein. Daher sollte man kein altes Passfoto, oder das gleiche Foto wie im Vorjahr verwenden. Dies wird routinemäßig überprüft und führt regelmäßig zur Disqualifizierung.“

    1.) Woher hast Du die Info, dass Fotos tatsächlich mit den bereits eingereichten Fotos der Vorjahre verglichen werden ?
    2.) Bekommt man sofern man disqualifiziert wurde, auch eine Benachrichtigung über die Disqualifizierung bzw. deren Grund, oder heißt es dann so wie sonst auch bei dem Abrufen der Ergebnisses „you have not been selected“ ?

    Gruß,

    Michael

    1. Nein, die Teilnahme ist immer auch kostenlos direkt bei der US-Behörde möglich. Allerdings werden Anmeldungen nur im Zeitraum Oktober-November entgegengenommen. Agenturen wie American Dream sammeln die Anmeldungen lediglich das ganze Jahr über und reichen sie dann zu Beginn des Anmeldungszeitraums im Oktober ein.

  5. Hallo jetzt hätte ich noch eine Frage. Wie ich verstanden habe zählt wohl nur ein hoher Bildungsabschluß sprich Abitur? Stimmt das? Ich habe einen Hauptabschluss mit Qualli und eine Lehre als Zahntechnikerin . Allerdings habe ich in dem Beruf nicht weiter gearbeitet nur ca1,5 Jahre. Danach habe ich 5 Jahre als Verkäuferin gearbeitet.
    Wäre ich dann trotzdem geeignet für die Green Card Lotterie?
    Lg

  6. Hallo Benedikt,
    Danke für die Übersicht und die kurz und knackigen Informationen. Das ist sehr gut gelungen.
    Nachdem ich lange Zeit erfolglos über eine Agentur teilgenommen habe, möchte ich den Antrag jetzt selbst stellen.
    Was gibt es für Besonderheiten bei Familien zu beachten? Kann jeder von uns einen Antrag stellen (die Kinder sind noch nicht 18 Jahre alt) oder geschieht das automatisch, wenn ich sie im Formular eintrage?
    Viele Grüße,
    Bob

    1. Hi Bob,
      ja, beide Partner können eigenen Antrag stellen und damit die Gewinnchancen vergrößern. Der jeweils andere Partner muss in jedem Fall im Antrag angegeben werden. Im Gewinnfall kann ein (verheirateter!) Ehepartner dann ebenfalls eine Greencard beantragen. Eine Altersbeschränkung gibt es meines Wissens nicht – auch Kinder mit einem Schulabschluss ((Fach)-Abitur oder abgeschlossene Ausbildung in Deutschland) können einen eigenen Antrag stellen. Allerdings gibt es in diesem Fall keine Möglichkeit, im Gewinnfall auch für die Eltern eine Greencard mit zu beantragen.

      1. Hallo Benedikt,
        Kannst du mir helfen ? Grader habe ich mich selber auch einen Versuch gestartet, mich hier anzumelden, allerdings komme ich, nachdem ich alle Seiten ausgefüllt habe, nicht weiter. Ich habe alle Angaben ausgefüllt und nochmal überprüft – wenn ich dann auf „continue“ klicke, bekomme ich den Hinweis, dass die Website nicht zu erreichen ist….. Das habe ich nun mehrere Male versucht, leider ohne Erfolg

        1. Das ist kurz vor der Deadline normal. Am besten später noch einmal probieren. Am späten Abend/Nachts gibt es evtl. weniger Nutzer aus Europa, Afrika und Asien.

        2. Hallo was muss ich machen da ich seid Tagen versuche das Vormular zu verschicken aber sobald ich bei der ersten Seite auf weiter klicke kommt Server nicht gefunden oder keine Internetverbindung??
          Danke für eure Hilfe!
          Lg

          1. Hallo Benedikt,
            ich habe von vielen Gewinnern gehört, dass Sie sich selbst auf der offiziellen Seite angemeldet haben und NICHT den Dienst der American Dream Agentur in Anspruch genommen haben. Und alle die ich kenne, die seit Jahren leer ausgehen, nutzen die Agentur. (Ich auch schon 4x) Nun habe ich das Gefühl da muss was faul sein. Oder alles nur ein doofer Zufall.. wie ist deine Meinung dazu? Agentur oder lieber sein Glück selbst in die Hand nehmen?
            Vielen Dank schonmal!

          2. Es gibt sehr viele Bewerber auf relativ wenige Greencards. Daher ist es erst einmal nicht ungewöhnlich, dass man auch nach mehreren Jahren leer ausgeht. Da die Anmeldung sehr einfach ist, kann man sich die Agentur allerdings in jeden Fall sparen und das Glück selbst in die Hand nehmen. Sollte man dann gewinnen und Hilfe benötigen, kann man sicher immer noch auf eine Agentur zurückgreifen.

          3. Wie hoch sind die Kosten nach der erfolgreichen Beantragung? Für was entstehen hier noch Kosten, wenn der Antrag schon gestellt ist?

  7. Hallo Benedikt,

    vielen Dank für Deinen Artikel.
    Du schreibst davon, dass es auch ein PDF File auf deutsch gibt. Wo genau finde ich das?

    Ansonsten noch die Frage, ob die Teilnahme einer ganzen Familie an der Greencard Lotterie
    im Erfolgsfall auch die ganze Familie umfasst (also zum Beispiel 2 Erwachsene und 2 Kinder)
    oder ob jeder Einzeln an der Lotterie teilnehmen und gewinnen oder verlieren kann,
    was dann natürlich zum No-Go würde, wenn bei diesem Schritt die Hälfte der Familie in Deutschland bleibt und
    die andere Hälfte der Familie in die USA ziehen dürfte.

    Und die letzte Frage:
    Vorausgesetzt, man hätte in der Greencard Lotterie gewonnen,
    kann man dann erst in die USA ziehen und sich dann um eine Arbeit bemühen
    oder muss man die Arbeit von Deutschland aus finden und dann erst in die USA ziehen?

    Danke vorab für Deine eventuelle Antwort.

    Dieter

    1. Hallo Dieter,
      das PDF-Dokument wird vermutlich wieder direkt auf der Anmeldeseite verlinkt, wenn diese in ein paar Wochen geöffnet wird.

      Ja, die Lotterie umfasst die ganze Familie. Dafür muss man aber nach meinem letzten Stand verheiratet sein. Die Familienmitglieder gibt man direkt bei der Anmeldung an. Später hinzufügen geht auch, ist allerdings etwas komplizierter. Es kann dennoch sinnvoll sein, wenn beide Partner die Anmeldung ausfüllen, da sich damit evtl. die Chancen erhöhen.

      Die Greencard gibt es bedingungslos, d.h. man benötigt keine Arbeitsstelle, bevor man in die USA zieht.

      Viele Grüße,
      Benedikt

  8. Hallo Benedikt,
    vielen Dank für die super informative Seite mit der unkomplizierten Anleitung. Nun habe ich selber auch einen Versuch gestartet, mich hier anzumelden, allerdings komme ich, nachdem ich Seite 1 ausgefüllt habe, nicht weiter. Ich habe alle Angaben ausgefüllt und nochmal überprüft – wenn ich dann auf „continue“ klicke, bekomme ich den Hinweis, dass die Website nicht zu erreichen ist….. Das habe ich nun mehrere Male versucht, leider ohne Erfolg. Hast Du einen Rat? Viele liebe Grüße, Petra

  9. Hallo Benedikt, danke für den informativen Artikel.
    Gibt es eine Möglichkeit den genauen Zeitraum der Bewerbung dieses Jahr (2018) vorab zu erfahren oder muss man im Oktober einfach jeden Tag nachschauen ob und wann es losgeht?
    Nochmals Danke.
    David

  10. Hallo
    Hab gelesen, dass für die Teilnahme an der Verlosung das geburtsland wichtig ist. In meinem Fall entspricht mein geburtsland nicht meiner Staatsbürgerschaft. Wie läuft das in so einem Fall oder ist das egal?

    LG andrea

      1. bitte können sie mir sagen , ob ich die lotterie 2018 teilgenommen habe. ich bekommen anrufe aus america wegen greencard.ist dieser anrufe aus amerika wegen greencard rechtig?
        bitte geben sie eine information.
        vielen danke.

  11. Vielen Dank für diesen super informativen und übersichtlichen Artikel!
    Mich würde interessieren, ob sich unter der Regierung Trump etwas an der Lottery ändert, z. B., ob die Anzahl der verlosten Greencards insgesamt reduziert wird. Hat jemand darüber Informationen?
    Ich würde mich gerne diese Jahr – als jetzt – bewerben aber auf der offiziellen Seite steht seit einer Weile „Down for Maintenance“…
    Hoffe, die kommt bald wieder online!

  12. Hallo, ich möchte mich gerade für die Greencard Lotterie bewerben, kann aber die Masse für die Fotos nicht finden. Kannst du mir diese eventuell sagen oder mir den Link schicken?

    Danke 🙂
    Liebe Grüsse
    Anja

  13. Hallo,

    Ich wollte jetzt an der Greencard Lotterie teil nehmen erhalte aber keine confirmation number, habe part 1 komplett augefüllt und dann auf submit und das ganze ist aber schon 3 stunden her und ich weiß nun nicht genau ob es geklappt hat. Steht zwar noch da, das : Submission In Progress
    Please do not leave this page until you receive a confirmation number. Your confirmation number is proof that your entry has been successfully submitted.
    If you do not receive a confirmation number, your entry was not successful and you must re-submit your information. Re-submission will not be counted as a duplicate entry if you did not receive a confirmation number.

    Your submission is currently in the process of being submitted. To retrieve your confirmation page, please click the „Check Submission“ button below.

    Kann mir vllt jemand weiter helfen?

      1. Hallo Janine,
        genauso Problem habe ich auch. Wie haben Sie das Problem gelöst? Würden Sie mir bitte ein Paar Tipps geben?
        Viele Grüße,
        Sherzod

  14. es ist Oktober, 2016 und ich sehe immer noch nich auf der offizielle website button „apply“ – wurde dieses Jahr was geändert? weil normalerweise darf man ab 01.10 sich anmelden…..

    1. Ja, die Bewerbungsperiode dieses Jahr startet ein wenig später. Genau genommen heute, am 4. Oktober. Das Bewerbungsformular ist nun freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar zu Michael Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.